Wege

IMG_7508Foto: © PaulaB, 2012

Bunt ist es, das Leben. Wie ein Tuschkasten. Mal hell, mal Dunkel. Hier grell und dort gediegen. Und nach kräftigem Mischen wieder ganz neu.

Geräuschvoll ist es, das Leben. Wie eine Sinfonie. Mit Höhen und Tiefen. Mal schnell, mal langsam. Erst Laut, dann wieder Leise. Mit frohlockendem Tusch oder in Moll.

Aufregend ist es, das Leben. Wie ein Geschenk in Glitzerpapier. Auspacken und staunen was im Inneren wartet. Eine Überraschung. Eine Niete. Ein Knallbonbon.

So viele mögliche Wege, Umwege und Auswege. Dass es einem fast Angst wird. Mit dem eigenen kleinen Fuß festen Schrittes in die Welt hinaus zu gehen. Um den Staffeleien Farbe zu verpassen. Den Liedern Klang zu geben. Den Präsenten Wert beizumessen. Zu Sehen und zu Nutzen. Und dem Leben Lebenswert zu geben.

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Wege

  1. Und manchmal überlagern sich Wege – sind sowohl bunt als auch schwarz-weiß. Dann muss man selbst überlegen, welche Farbgebung man als die reale ansehen möchte, oder ob man akzeptiert, dass das wahre Leben oft nicht so eindeutig und stattdessen vielfältig ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s